user_mobilelogo

1. Service und Wartung durch qualifizierte Servicetechniker

  • Bestandsaufnahme und Kennzeichnung
  • herstellerunabhängige Wartungs-, Reparatur- und Instandhaltungsarbeiten
  • sicherheitstechnische Kontrollen nach dem Medizinproduktgesetz (MPG) und nach der DGUV Vorschrift 3
  • komplette Dokumentation der durchgeführten Prüfungen und Wartungen (wunschgemäß beleglos und in Papierform)
  • Erstellung einer Reparaturbedarfsanalyse

 

2. Polsterei und Näherei

Polsterei und Näherei arbeiten prozessübergreifend in traditioneller Handwerkskunst hervorragend zusammen. Strapazierfähiges Kunstleder und die schadstoffgeprüfte Schaumstoffkomponenten ergeben erstklassige Polsterungen für unsere Therapie- und Behandlungsliegen. Neben den Standardpolsterungen sind auch Sonderwünsche, wie z.B. Formveränderungen, Komfortpolsterungen und vieles mehr möglich.

  • handwerkliche Wertarbeit in der eigenen Polsterei mit geschultem Fachpersonal
  • Polsterarbeiten für Kurkliniken
  • Sonderanfertigungen für Arztpraxen, Zahnärzten, Krankenhäuser, Rehakliniken, Seniorenheime, Krankengymnasten usw.
  • Aufarbeitung und Neubezug von Patientenstühlen, Arbeitssessel, Patientenliegen
  • Trainings- und Fitnessräume in Kurkliniken – Polsterauflagen

 

3. Entwicklung, Konstruktion und Herstellung

  • Behandlungs- und Therapieliegen
  • Dialysebetten
  • Beistelltische und Zubehör

 

4. Produktion

Sicherheit, Qualität und Funktionalität sind die maßgeblichen Vorgaben bei der Fertigung und Produktion unserer Produkte. Unsere Geräte entsprechen den aktuellen Richtlinien und Vorgaben des Medizinproduktgesetzes (MPG). Die Fertigung erfolgt in unserem nach DIN EN 13485 zertifiziertem Betrieb, und garantiert einen gleichbleibend, hohen Qualitätsstandard.

 

5. Montage

Gewissenhaft und fachlich kompetent werden die einzelnen Komponenten zusammengeführt und montiert.

Nach der Montage wird jedes Gerät unmittelbar vor Auslieferung an den Kunden einer technischen Endkontrolle unterzogen und dokumentiert. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass alle ausgelieferten Geräte den hohen Qualitätsstandard erfüllen. Die dokumentierten Daten des Produktes stellen sicher, dass auch zukünftige Rückfragen zum Produkt zuverlässig beantwortet werden können.

 

6. Ersatzteillieferung , -herstellung und -reparatur

  • kurzfristige Lieferung und Reparatur von Ersatzteilen (auch für ältere Produkte)
  • Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Komponenten für medizinische Sitz- und Liegesysteme

 

7. Fachhandelsverkauf

  • Klinik- und Pflegebetten
  • Transfusionsliegen für die Nephrologie, Onkologie, Blutspenden usw.
  • Untersuchungs- und Behandlungsliegen
  • Transport- und Aufwachliegen
  • Therapieliegen für die Physiotherapie
  • Behandlungsstühle

 

8. Probestellung und Ausleih

  • kurzfristiger Verleih von Austauschliegen und –betten
  • Vermietung / Leasing von neuen und gebrauchten Produkten

 

Geschäftszeiten

 

Kontakt

Montag - Freitag

7.00 Uhr - 16.00 Uhr

 

  +49 (0) 33 95 - 76 01 10

  +49 (0) 33 95 - 76 01 76

  info@memotec-service.de